• Restautant Bar Bistro Kneipe Cocktailbar Santa ponca Mallorca kaufen mieten pachten Traspaso Ablöse
  • Restautant Bar Bistro Kneipe Cocktailbar Santa ponca Mallorca kaufen mieten pachten Traspaso Ablöse
  • Restautant Bar Bistro Kneipe Cocktailbar Santa ponca Mallorca kaufen mieten pachten Traspaso Ablöse
  • Restautant Bar Bistro Kneipe Cocktailbar Santa ponca Mallorca kaufen mieten pachten Traspaso Ablöse
  • Restautant Bar Bistro Kneipe Cocktailbar Santa ponca Mallorca kaufen mieten pachten Traspaso Ablöse
  • Restautant Bar Bistro Kneipe Cocktailbar Santa ponca Mallorca kaufen mieten pachten Traspaso Ablöse
  • Restautant Bar Bistro Kneipe Cocktailbar Santa ponca Mallorca kaufen mieten pachten Traspaso Ablöse
  • cocktailbar-mallorca-08 Restautant Bar Bistro Kneipe Cocktailbar Santa ponca Mallorca kaufen mieten pachten Traspaso Ablöse
  • Restautant Bar Bistro Kneipe Cocktailbar Santa ponca Mallorca kaufen mieten pachten Traspaso Ablöse
  • Restautant Bar Bistro Kneipe Cocktailbar Santa ponca Mallorca kaufen mieten pachten Traspaso Ablöse

Objekt-Nr. : 2019-028

Ablöse / Traspaso, Miete / Pacht 150.000€ - Bar, Caféteria, Diskothek

SANTA PONSA

Santa Ponça (oder auch Santa Ponsa) liegt im Südwesten Mallorcas und gehört zur Gemeinde Calvià. Die Entfernung zur Inselhauptstadt Palma de Mallorca beträgt etwa 20 Kilometer. Santa Ponça hat knapp 12.000 Einwohner.
Santa Ponça gruppiert sich um eine lang gestreckte, von steilen Felswänden umgebene Bucht. Der im Vergleich zum Nachbarort Peguera kleinere Sandstrand, der von einem Kanal durchflossen wird, befindet sich an der Stirnseite der Bucht. Angeschlossen ist eine kleine Grünanlage. Von einer mäßig stark befahrenen Uferstraße abgetrennt ziehen sich Restaurants, Cafés und Souvenirläden die Strandzone entlang. Voluminöse, fünf- und sechsstöckige Mittelklassehotels in einheitlicher Ausstattung dominieren das Nordufer und den mittleren Bereich.
Santa Ponça erlangte im Sommer 2010 Bekanntheit durch die TV-begleitete Eröffnung des gleichnamigen Cafés von Daniela Katzenberger. In der Saison 2011 eröffnete zudem in der Nähe des Café Katzenberger das Bistro von Jürgen Drews mit dem Namen „Der König von Mallorca“.
Wenige Gehminuten vom Zentrum entfernt befindet sich ein malerisch gelegener Yachthafen. Entlang des Nord- und Südufers erstrecken sich die Villenbezirke wohlhabender Ausländer und Spanier. Hier haben sich zahlreiche Deutsche niedergelassen. Es gab eine deutsche Schule, die allerdings 2011 geschlossen wurde. Im Einzugsbereich von Santa Ponça liegt derzeit die englische Schule „Baleares International College“ im Nachbarort Magaluf. Es gibt ein kleines deutsches Kulturzentrum.

DIE COCKTAILBAR

Seit 2014 wird dieses Objekt in Santa Ponsa im Südwesten Mallorcas betrieben. Das Publikum ist englischsprachig, deutsch und spanisch, aber auch Skandinavier und Russen kommen gern und regelmäßig hierher. Das Stammpublikum besteht aus gut situierten und gepflegten Nachtschwärmern, die Cocktails, Longdrinks und Champagner mögen und bereit sind, dafür einen deutlich höheren Pro-Kopf-Umsatz zu hinterlassen als die “normalen Biertrinker um die Ecke.”

Die Cocktailbar wurde komplett neu ausgestattet und besteht aus insgesamt über 300 m² Fläche, die sich wie folgt aufteilt: 100 m² innen (große Bar komplett ausgestattet, 3 WCs inkl. Behindertentoilette, Abstellraum), 50 m² beheizbarem Wintergarten (hier darf auch geraucht werden)sowie rund 160 m² Gartenbereich, der mit Loungemöbeln einladend bestuhlt ist.

Allein im Innenraum bietet die Bar Platz für 50 bis 65 Gäste, die sich an Live-Musik, Table Dance und gepflegter Gastlichkeit erfreuen. Im Wintergarten finden mindestens 30 Besucher bequem Platz, im Sommer können insgesamt über 120 Personen Platz nehmen.

Achtung: Dieser Laden ist eine Turn-Key-Operation. Dieses Geschäft funktioniert gut und bietet eine sichere Vollexistenz für die geeigneten Betreiber. Mehr Infos auf Anfrage.

ECKDATEN

Pacht: 1.750 € / Monat (zzgl. MwSt)

Kaution: 3.500 € (2 Monatsmieten)

Strom: ca. 450 € / Monat, verbrauchsabhängig

Wasser und Gemeinschaftskosten: 80 € / Monat

Abfallgebühren: 650 € pro Jahr

Musiklizenz: ca. 1.000 € pro Jahr

Lizenz(en): Cafeteria, Café Concerto, Table Dance und mehr

Lagerbestand: exklusive Alkoholika uvm., Wert ca. 25.000 €

Transfer: 150.000 €

STANDORT

(Anmerkung: Der hier bei Google Maps ausgewiesene Standort dient nur einer ersten groben Orientierung und entspricht nicht dem exakten Standort)

Eigenschaften

Lage des Objektes

Ähnliche Objekte